Banner

Nächste Termine

Nov
23

23.11.18 19:00 - 20:30

Dez
7

07.12.18 19:00 - 20:30

Dez
21

21.12.18 19:00 - 21:00

 

Manuel Metje (links) und Laura Büttner sind neue Helfer vor Ort

bei der Feuerwehr Unterpleichfeld. Gruppenführer Sven Hoveling

(rechts) gratuliert zur bestandenen Prüfung.

 

 

 

Sehr stark ist die Feuerwehr Unterpleichfeld im Rettungswesen aufgestellt, denn neben den vier Grundtätigkeiten der Feuerwehr "Retten - Löschen - Bergen - Schützen" hat sich jüngst immer mehr auch die schnelle Ersthilfe als Feuerwehr-Aufgabe durch die Helfer vor Ort (HvO) als wichtige Stütze im Rettungswesen herausgestellt. 

Der HvO kommt zum Einsatz, wenn das nächste reguläre Rettungsmittel deutlich länger braucht als der HvO und somit die Gefahr besteht, dass notwendige ärztliche Hilfe nicht schnell genug ankommt. Dabei ist die Überbrückungszeit besonders wertvoll, wenn der reguläre Rettungsdienst mit Versorgung anderer Patienten ausgelastet, durch ein Einsatzgeschehen länger gebunden ist oder ungewöhnlich viel Zeit zur Anfahrt braucht. Jedoch wird zum Helfer vor Ort immer der reguläre Rettungsdienstes alamiert, denn der Helfer vor Ort ist nur Ergänzung, kein Ersatz des Rettungsdienstes.

In der Freiwilligen Feuerwehr Unterpleichfeld konnten jüngst Gruppenführer Sven Hoveling mit Laura Büttner (21) und Manuel Metje (29) zwei neue HvOs in die Helferreihen aufnehmen. Damit hat die Feuerwehr Unterpleichfeld fünf Ersthelfer.

Laura Büttner und Manuel Metje haben eine 80 Stunden umfassende  sanitätsdienstliche und danach eine achtstündige Frühdefibrillation- Ausbildung absolviert. Damit sind sie in der Lage, selbstständig Ersthilfe vor Ort zu leisten.

Auch dieses Jahr hat die Jugendfeuerwehr Unterpleichfeld wieder erfolgreich am Wissenstest des Landkreises Würzburg mit  8 Jugendlichen teilgenommen. Das Thema dieses Jahr war Fahrzeug und Geräte Kunde. Hier mussten unsere Jungs ihr Wissen über die einzelnen Feuerwehrfahrzeuge und deren Beladungen kundtun. Nach Erfolgreicher Prüfer gab es vom Kreisjugendwart Dominik Olbricht die Abzeichen dieses Jahr haben alle die Stufe 2 in Silber abgelegt. Nach diesem sehr schönen Nachmittag ist die ganze Mannschaft nach Werneck zum Eis essen gefahren. Ein großer Dank  geht auch an unsere 2 Jugendwarte Sven Hoveling und Kai Baumann.

 

Bild könnte enthalten: 7 Personen, Personen, die lachen

An einem heißen Sonntag machten wir uns auf nach Thüngersheim um bei der FFW Thüngersheim einen herrlichen Tag in den Weinbergen zu verbringen.

 

  • Weinlagenwanderung
  • Weinlagenwanderung
  • Weinlagenwanderung

 

Ein paar Bilder und Luftaufnahmen vom Tag der offenen Türe 2018

  • Tag der offenen Türe 2018
  • Tag der offenen Türe 2018
  • Tag der offenen Türe 2018
  • Tag der offenen Türe 2018

 

Danke Kai

Ein paar Bilder von der Maibaumaufstellung 2018

 

  • Maibaumaufstellung2018
  • Maibaumaufstellung2018
  • Maibaumaufstellung2018
  • Maibaumaufstellung2018

Neuanschaffaung für den Fachbereich HVO/First Responder:

Der Feuerwehrverein hat für den Fachbereich HVO/First Responder für Notfälle bei unseren kleinsten Gemeindemitgliedern ein Ohren-Fieberthermometer gesponsert. Mit diesem Fieberthermometer können unsere First Responder ohne lange Untersuchung im Ohr das Fieber messen. Dieses Gerät dient auch zur differenzial Diagnostik zwischen Fieberkrampf und Cerebralen- Krampfanfall bei Kindern.

ohrthermometer omronohrthermometer omron